Image

Foto: DKSB NOK

Neue Babysitter ausgebildet

In Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Mosbach und dem Trainingscenter Retten und Helfen (TCRH) haben 13 Mädchen und Frauen die Babysitterausbildung des Kinderschutzbundes Neckar-Odenwald-Kreises abgeschlossen.

An zwei Wochenenden konnte den Teilnehmerinnen umfangreiches Fachwissen vermittelt werden. Sie erlangten dabei wichtige Erkenntnisse zur Entwicklung von Babys und Kindern und dem altersentsprechenden Umgang. Neben dem Erarbeiten von Beschäftigungs- und Spielmöglichkeiten wurde in Theorie und Praxis vermittelt, wie man sich in verschiedensten Situationen verhält.
Maik Heins, Ausbilder beim „Training Center Retten und Helfen“ schulte die Teilnehmerinnen an einem Vormittag in erster Hilfe am Kind und Unfallverhütung.
Die Kursleitung lag in den Händen der beiden Fachkräfte, Miriam Dimmig-Leitheim, Mitarbeiterin des Kinderschutzbundes Neckar-Odenwald-Kreis, zertifizierte Kursleiterin und Erzieherin sowie Jasmin Gentile, ebenfalls Mitarbeiterin des Kinderschutzbund und Erzieherin. Beide konnten ihr Wissen anschaulich und nachvollziehbar präsentieren, so dass allen Teilnehmerinnen am Ende des Kurses und nach schriftlicher und mündlicher Prüfung ein Abschlusszertifikat überreicht werden konnten.

Im Mehrgenerationenhaus Mosbach (Telefon 06261 6744010) können die frisch zertifizierten Babysitter, die aus Mosbach, den Mosbacher Stadtteilen, sowie Auerbach kommen, ab sofort angefragt werden.

Image

Mehrgenerationenhaus Mosbach e.V.
Alte Bergsteige 4 (Eingang Carl-Theodor-Str.)
74821 Mosbach

Tel. 06261 - 6744010

E-Mailinfo@mgh-mosbach.de

Öffnungszeiten:   
Mo.-Fr. von 9:00 bis 12:00 Uhr
Mo.-Do. von 14:00 bis 16:30 Uhr

Image

Gefördert vom Land Baden-Württemberg

Image

logoA Siegel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.