Online-Paten im MGH

 

Die digitale Welt

Digitale Medien werden in Zukunft immer wichtiger. Sie sind ein Tor zur Welt und zu sozialen Kontakten geworden.
Insbesondere die aktuelle Coaona-Pandemie macht deutlich, wie uns Technik helfen kann, mit anderen Menschen
trotz Beschränkungen von persönlichen Treffen in Kontakt zu bleiben.

Ob es um Teilnahme am gesellschaftlichen Leben, der Organisation des Alltags, der Unterhaltung oder Weiterbildung geht,
der Umgang mit Smartphones und Co. scheint mittlerweile unerlässlich. Gleichzeitig kann die Technik eine Hürde
darstellen und genau an dieser Stelle setzt das Online Paten Projekt des MGH Mosbach an.

 

Das Projekt Online-Paten

Wir wollen aktiv dazu beitragen, dass insbesondere ältere Menschen die Scheu vor dem Internet und der Technik verlieren
und sich sicher oder noch sicherer fühlen im Umgang mit dem Computer, Smartphones, Tablets und den vielfachen
Anwendungsmöglichkeiten. Für diejenigen, die keine Kinder oder Freunde haben, die in diesem Thema weiter helfen,
gibt es nun die Onlinepaten, die sich hier als Ansprechpartner für Hilfesuchende zum Thema mobile Kommunikation
und Internet sehen.

In einer 1:1 Begleitung helfen die Online Paten ganz direkt und individuell bei Fragen rund um das große Thema Digitale
Medien weiter. Durch die persönliche Betreuung unserer Paten soll allen, die Interesse an der Nutzung von digitalen
Angeboten haben und sich nicht zutrauen, dies allein einzurichten oder zu nutzen, unbürokratisch und kostenlos geholfen
werden. Ganz persönlich und nah begleiten unsere Paten die ersten Schritte in die mobile Kommunikation, helfen
Einsteigern und unterstützen auch Nutzer mit konkreten Fragen zu bereits eingerichteten Anwendungen.l

 


Nun möchten wir Ihnen das Online-Paten-Projekt noch einmal näher vorstellen.

Wir haben ein paar kleine Filme zusammen gestellt, schauen Sie doch mal rein.



So könnte ein Gespräch mit einem Online-Paten ablaufen

 


Was ist denn das Online-Paten-Projekt genau ?

 

 

 Ein lustiger Senioren-Faschingsnachmittag per Zoom

 

 

Leertaste ist Pause / Weiter 

 

Wir unterstützen Sie gerne und sind für Sie da.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie weitere Informationen zum Projekt benötigen oder Sie Fragen an uns haben.
Wir freuen uns über jeden Anruf und über jeden neuen Online Paten bei uns im MGH.

Ansprechpartnerin:
Frau Stefanie Schwab
Montag bis Mittwoch und Freitags
09.00 Uhr bis 12.00 Uhr 
Telefonnummer 06261/6744010

Sie können ebenfalls gerne per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt zu uns aufnehmen.



Mentorenschulungen

Für neue Online Paten laufen die aktuellen Online- Mentoren-Schulungen über Zoom.

Termine:

Montag, den 19.04.2021 09.00 bis 11.15 Uhr
Montag, den 26.04. 2021 15.00 bis 17.45 Uhr
Montag, den 03.05.2021 15.00 bis 17.45 Uhr
Montag, den 10.05.2021 09.00 bis 12.00 Uhr

Nächster Kurs in 2022 geplant.
Gerne nehmen wir Sie in unsere Vormerkliste auf.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.


Weitere Infos/Links

Für grundsätzliche Infos zum Thema Digitalisierung und Internet für ältere Mitmenschen möchten wir
an dieser Stelle ebenfalls auf zwei informative Links hinweisen, die vielfältige Informationen und Materialien zur Verfügung stellen.
Hier gibt es Tipps und Broschüren zu verschiedenen Themen, die interessant sind bei ersten Schritten oder Fragen zu digitalen Medien.

https://www.digital-kompass.de/materialien
https://www.bagso.de/publikationen/ratgeber/wegweiser-durch-die-digitale-

 

 

Sitemap                                     Datenschutz