Herzlich willkommen in unserem Lerncafé 

 

Vorstellung des Lerncafés mit Ursula Karl / Quelle: MGH

 

Unser kontinuierliches Lernangebot findet grundsätzlich in einer 1:1-Betreuung statt. Ein fester Lernbegleiter unterstützt den Lernenden dabei,

sich mit dem von uns verwendeten Lernprogramm der VHS vertraut zu machen. 

 

Wie läuft es nun ab?

Vor Corona fand zu einem festen Termin das Lerncafé im Mehrgenerationenhaus statt, um so auch ein gemeinschaftliches Gruppengefühl herzustellen und zu

signalisieren, dass der Lernende nicht alleine mit seinem Tabu-besetzten Thema ist.

Durch die Pandemie haben wir uns flexibel an die Bedürfnisse unserer Lernenden angepasst und sind zur kontaktlosen 1:1-Betreuung gewechselt.

Hausaufgaben mit bedarfsgerechten Übungen werden per Post geschickt, nach der Erledigung wieder ans Mehrgenerationenhaus zurückgegeben und

im Nachgang telefonisch besprochen.

 

Kontakt

Haben Sie Interesse? Wenn Sie selbst Interesse haben oder Sie jemanden kenne, der sich dafür interessiert, rufen Sie uns einfach im Mehrgenerationenhaus

unter Tel. 06261/674 4010 an. Unsere Lernbegleiterin Frau Karl freut sich auf Ihren Anruf!

 

Download

Flyer Lerncafé 

Sitemap                                     Datenschutz